Finanzstrategie Sommese GmbH & Co. KG
Jakob-Anstatt-Str 2 55130 Mainz-Weisenau
Telefon +49 6131 45868
E-Mail: info@sommese.de

Riester

die grössten missverständnisse

DWS Top Rente Riester

 

Die DWS TopRente wird leider aktiv nicht beworben, dennoch ist diese Form des Riester Sparens unserer Meinung nach die preisgünstigste Variante am Markt.

 

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns einfach!

 

Hinweis: Unten finden Sie den DWS-RiesterRenten, sowie den DWS-TopRenten Rechner.


Stiftung Warentest empfiehlt!

 
Die Riester Rente zählt nach wie vor zu den attraktivsten Vorsorgeformen. Sie zeichnet sich besonders durch die vielen Sonderzulagen und ...

 

mehr erfahren!

... Steuervorteile im Vergleich zu anderen Vorsorgearten aus. Studien der Stiftung Warentest beweisen immer wieder, dass es viele empfehlenswerte Riester Produkte gibt. Lesen Sie mehr zu den Kosten, Förderungsmöglichkeiten und Testsiegern auf den folgenden Seiten.


Für wen ist die Riester Rente sinnvoll?

 

Da die gesetzliche Rente immer niedriger ausfällt, ist eine private Altersvorsorge wie die Riester Rente enorm wichtig. Sie ist besonders für Familien ...

 

mehr erfahren!

... aufgrund der hohen Zulagen für kindergeldberechtige Kinder sinnvoll. Für jedes Kind, das nach 2007 geboren wurde, zahlt der Staat eine Förderung von 300 Euro, früher Geborene bekommen 185 Euro. Je mehr eigenen Nachwuchs es gibt, desto mehr Zulagen bekommt der Riester Sparer.

 

Auch für Gutverdiener ist die Riester Rente sinvoll, denn bis zu 2.100 Euro inklusive der Zulagen können steuerlich abgesetzt werden. Aber auch alleinerziehende Geringverdiener profitieren sehr von den Zulagen der Bundesregierung. Bei einer Eigenleistung von 60 Euro im Jahr haben sie Anspruch auf ihre eigene Förderung sowie auf die ihrer Kinder.


Umfassender Steuervorteil

 

Sie können eine jährliche Grundzulage von 154 Euro bekommen. Zusätzlich kann Ihnen eine Zulage von 185 Euro pro Kind (300 für ab 2008 Geborene) ...

 

mehr erfahren!

... gezahlt werden. Das Finanzamt prüft, ob eine Steuererstattung für Sie günstiger wäre als die Zulagen. Ist dies der Fall, so werden Ihnen Steuern erlassen. Um die volle Riester-Förderung zu bekommen, müssen Sie bestimmte Mindestbeiträge zahlen. Sie müssen 4 % Ihres Vorjahres-Bruttoeinkommens einbringen, mindestens aber 60 Euro pro Jahr. Zahlen Sie weniger ein, so erhalten Sie nur einen entsprechenden Teil der Förderung.


Jeder kann Riester Sparen !

 

Ein Anrecht auf Riesterzulagen hat jeder, der gesetzlich rentenversichert ist. Beamte sind ebenfalls zulagenberechtigt. Auch die Ehepartner von zulagenberechtigten Riester Sparern können die Förderung bekommen.

 


Schutz vor Arbeitslosigkeit!

 

Wer arbeitslos wird, muss mitunter die eigenen Ersparnisse angreifen, bevor er Anspruch auf staatliche Unterstützung hat. Die Riesterrente ...

 

mehr erfahren!

... stellt hier eine Ausnahme dar. Das angesparte Kapital wird in die Berechnungen zum Arbeitslosengeld II nicht einbezogen. Dies ist ein enormer Vorteil der Riester Rente.


DWS - Riester Rente - Premium Rechner

DWS - TopRente - Rechner

Disclaimer

Die gezeigten schriftlichen Inhalte stammen aus einem Artikel von finanzen.de und werden somit empfohlen.


LOGIN

KONTAKT

TELEFON


UNSER NEWSLETTER FÜR SIE

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Herzlich Willkommen

Fondsrabatt Mainz

Das Portal für Fonds

 

Gerne betreuen wir Sie in Ihren Vermögensanlagen, wie wir es bereits seit Jahrzehnten für unsere bestehenden Mandanten abwickeln.

 

Wir arbeiten unabhängig und transparent für Sie und bieten Ihnen eine große Auswahl von Depotbanken und Investmentgesellschaften.

 

Vertrauen Sie uns - mit der Erfahrung von tausend Beratungsgesprächen!

Kontaktieren Sie uns

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.